Fehler
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.rettet-das-kind-stmk.at/joomla/images/foerdergeber/BKA_FFJ_Logo_srgb.png
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.rettet-das-kind-stmk.at/joomla/images/foerdergeber/BKA_FFJ_Logo_srgb.png

Psychosoziale Beratungsstelle Bruck/Kapfenberg

foto-beratungszentrum-bruck-kapfenberg

Aktuelle Information zu Covid-19 Maßnahmen 
 
Unsere BERATUNGSSTELLEN und KINDERSCHUTZEINRICHTUNGEN sind geöffnet und stehen für Ihre Anliegen zur Verfügung.

Ihr Schutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Es gelten die aktuell gesetzlichen Verordnungen. Derzeit ist die gesetzliche Maskenpflicht aufgehoben, das Tragen eines freiwilligen Mund-Nasen-Schutzens wird generell empfohlen.

Ab 01.08.2022 gilt für infizierte Personen das Tragen einer FFP2-Maske, ausgenommen Kinder unter 6 Jahren, für sie besteht keine Maskenpflicht.

In all unseren Einrichtungen stehen für Sie Möglichkeiten zur Händedesinfektion zur Verfügung. Bitte achten Sie in der Einrichtung auf einen Sicherheitsabstand von mindestens 1 Meter.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Beratungszentrum wurde bereits 1983, damals noch als kleine Familienberatungsstelle, unter der Trägerschaft vom Verein "Rat und Hilfe" gegründet.

Der Verein Rettet das Kind Steiermark übernahm 1992 die Einrichtung. Seitdem ist das Beratungszentrum Bruck-Kapfenberg für die BewohnerInnen des Bezirks Bruck/Mur zuständig. In der psychosozialen Beratungsstelle werden Beratung, Information und Therapie in den Bereichen Sozialpsychiatrie und Familie angeboten.

2002 wurde dem Beratungszentrum das Kinderschutzzentrum (zuständig für die Bezirke Bruck/Mur, Leoben und Mürzzuschlag) angeschlossen.
Weiters führen wir in Kapfenberg eine tagesstrukturierende Einrichtung für Menschen mit psychischer Erkrankung.

Unser Angebot umfasst:

  • Psychosoziale Beratung
  • Einzel-, Paar- und Familienberatung
  • Sozial- und Rechtsberatung
  • Krisenintervention
  • Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung
  • Psychotherapie
  • Verbindungsdienst in die psychiatrischen Krankenhäuser
  • Nachbetreuung nach einem Krankenhausaufenthalt
  • Hausbesuche
  • Angehörigenberatung
  • Gruppenangebote
  • Vernetzung mit anderen Einrichtungen
  • Journaldienst

Kontaktaufnahme:

Sie können telefonisch oder persönlich während des Journaldienstes mit uns Kontakt aufnehmen und einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren.

Erstgespräch:
Das Erstgespräch wird von einer/m FachberaterIn durchgeführt. Ziel ist eine sorgfältige Abklärung Ihres Anliegens, um dann das passende Angebot für Sie herauszufinden.

Arbeitsprinzipien:
Unser Angebot ist kostenlos und versteht sich als Hilfe zur Selbsthilfe. Unsere Arbeit basiert auf Freiwilligkeit und Verschwiegenheit. Die Beratung kann auch anonym ohne Nennung des Namens in Anspruch genommen werden.

 

PSYCHOSOZIALE BERATUNGSSTELLE
BRUCK-KAPFENBERG

Leitung:

Mag. Frank BERNHARD

Adresse:

Wiener Straße 60
8605 Kapfenberg

Telefon:

(03862) 22 413

Fax:

(03862) 22 413-9

E-Mail zum Sekretariat:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

E-Mail zum Beratungsteam:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten und
Journaldienstzeiten

 

Wochentag Uhrzeit
Montag: 9:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 9:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 9:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 9:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 - 16:00 Uhr

 

Psychiatrisches Krisentelefon

0800 44 99 33
 

Ab 01. Dezember steht Ihnen in dringenden Krisenfällen auch das psychiatrische Krisentelefon
24 Stunden täglich
zur Verfügung.

 

Downloads

Zur Darstellung der PDF-Dokumente benötigen Sie den Adobe Reader! Diesen können sie hier downloaden.

Unsere Fördergeber

 

Logo Land SteiermarkLogo Gesundheitsplattform Steiermark  Logo Sozialhilfeverband  Logo-bka-frauen-familie